Partner und Teilnehmende

 
 

Wollen auch Sie an der Initiative teilnehmen und Ihre Zugänglichkeitsinformationen ganz einfach veröffentlichen? 

Stimmen zur Initiative

«Da Menschen mit einer Beeinträchtigung oft Schwierigkeiten haben, sich in der Öffentlichkeit zurechtzufinden und im Vorfeld auf klare Informationen angewiesen sind, ist eine vereinheitlichte Darstellung der Zugänglichkeitsinformationen der touristischen Angebote sehr wichtig. St.Gallen-Bodensee Tourismus setzt sich für eine barrierefreie Region ein und unterstützt die OK:GO Initiative um die benötigten Informationen übersichtlich und verständlich darzustellen
Jeanne Müller, Mitarbeiterin St.Gallen-Bodensee Tourismus