Erfassung & Veröffentlichung

der Zugänglichkeitsinformationen

Sie möchten als Tourismusanbieter bei der OK:GO Initiative mitmachen? Hier finden Sie alle Informationen und die Anleitungen zur Teilnahme. Die Teilnahme ist sehr einfach und nimmt nur wenige Stunden in Anspruch.

 

Das Vorgehen ist wie folgt:

1. Erfassung

Erfassen Sie die Zugänglichkeitsinformationen Ihres touristischen Betriebs mithilfe des Erfassungstools (ginto App). Laden Sie hier das Manual zum Mitmachen herunter, damit Sie Ihren Betrieb mit der Anleitung erfassen können.

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone oder laden Sie die ginto App im App Store oder in Google Play herunter und starten Sie mit der Erfassung.

 

 

 

 

2. Veröffentlichung

Sobald Sie die Zugänglichkeitsinformationen mithilfe des Erfassungstools (ginto App) erfasst haben, können Sie die Informationen veröffentlichen. Generieren Sie im Erfassungstool den Link und pflegen Sie diesen auf Ihrer Website mit dem OK:GO Emblem ein. Die detaillierte Anleitung entnehmen Sie dem zweiten Abschnitt im Manual zum Mitmachen.

3. Kommunikation

Gerne unterstützen wir Sie in der Kommunikation der Zugänglichkeitsinformationen sowie in der Kommunikation bezüglich Ihrer Teilnahme am Projekt. Dafür stellen wir Ihnen das Kommunikationsmanual zur Verfügung.

 

Beispiele

Hier finden Sie Beispiele unserer Partner. Suchen Sie das OK:GO Emblem und klicken Sie darauf!

Toggenburg Tourismus

St. Gallen-Bodensee Tourismus

Niesenbahn AG

Hotel Kurhaus Grimmialp

Naturzentrum Thurauen

OK:GO Emblem & Bilder

Wir stellen Ihnen gerne das OK:GO Emblem und Bilder für die Kommunikation der Zugänglichkeitsinformationen sowie der Teilnahme an der OK:GO Initiative zur Verfügung. Hier können Sie das Emblem und die Bilder herunterladen. 

OK:GO Webinar

Erfahren Sie alle wichtigen Informationen zur OK:GO Initiative und wie Sie als touristischer Leistungsträger mitmachen können. Hier können Sie das Webinar herunterladen. 

***

Externe Prüfung

Touristische Betriebe, welche an einer externen Prüfung der Barrierefreiheit interessiert sind, können sich direkt an Pro Infirmis wenden. Pro Infirmis ermöglicht die professionelle Zertifizierung eines Gebäudes und stellt somit dem Gast Informationen über die Barrierefreiheit zur Verfügung. Weitere Informationen auf Anfrage unter zugaenglichkeit@proinfirmis.ch.